Benutzerkonto erstellen
Akademische Kunstsammlung
Zur letzten Objektsuche


  

Croÿ-Teppich

Objektbezeichnung:Tapisserie
erweiterte Objektbezeichnung:Wandteppich
Sachgruppe:Textiles Gestalten
Kunsthandwerk / Kunstgewerbe
Künstler:
Heymans, Peter
Hersteller:Stettiner Werkstatt
Ort:Stettin
Datierung:1554
Maße:H: 446 cm, B: 690 cm, Gewicht: 80000 g
Material:Baumwolle
Seide
Leinen
Metall
Technik:gewirkt
Stil:Renaissance
Der Croÿ-Teppich zählt zu den national bedeutsamen Kulturgütern der Bundesrepublik sowie des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Der 31 m2 große Monumentalteppich aus der Zeit der Renaissance ist ?das bedeutendste Denkmal des protestantischen Fürstentums in der deutschen Bildwirkerei" (Dora Heinze: Europäische Wandteppiche. Braunschweig 1963). Die Tapisserie stellt heute, nach dem kriegsbedingten Verlust des ?Pommerschen Kunstschrankes" im II. Weltkrieg, die künstlerisch bedeutsamste Hinterlassenschaft aus dem pommerschen Herzoghaus dar. Das auf die Cranach-Werkstatt zurückgehende Bildkonzept der Wirkarbeit zeigt die Einführung und Verherrlichung der Reformation als landesherrliche Institution. Die 23 in Lebensgröße dargestellten Personen zeigen kursächsische und pommersche Fürsten sowie Martin Luther, Philipp Melanchthon und Johannes Bugenhagen. Das Kunstwerk wurde von Peter Heymans in Stettin nach Portraitvorlagen von Lucas Cranach d. Ä. und Albrecht Dürer u.a. angefertigt. Der prachtvolle Wandteppich entstand im Auftrage des Herzogs Philipp des I. von Pommern-Wolgast und war für sein Herzogsschloss in Wolgast bestimmt. In dessen Nachlassinventar vom 25. Februar 1560 ist die Tapisserie unter dem Titel die ?Taufe Christi mit den Sechsichen und Pommerischen Herrn auch der gelarten Konterfey, zu Stettin gemacht" aufgeführt.

Literatur:
  • Dahlenburg, Birgit: Der Croy-Teppich der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Schwerin: Helms, 2000
  • Dahlenburg, Birgit: Der Croy Teppich an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, in: Stadt Wolgast (Hrsg.), Wolgast. Festschrift 750 Jahre Stadt Wolgast 1257-2007. Geschichte und Geschichten aus unserer Stadt, Wolgast, 2007

Inventarnummer: KU000006

Abbildungsrechte: Kustodie der Universität Greifswald


Ikonographie:     
Gruppenporträt
     
Familienverwandtschaften / Generationen
     
Verlobung und Hochzeit